Alle Beiträge von DL6UHU

Aktuelles vom 16.01.2022

Hallo liebe Nachteulinnen und Nachteulen,

seit heute gibt es ein paar Neuigkeiten auf unserer Homepage:

Bedingungen zur Erlangung der Nachteulen-Nummer

Ab dem 01. Januar 2022 gelten neue Bedingungen zur Erlangung der Nachteulennummer. Es sind fortan nur noch 12 vollständige Teilnahmen an Nachteulenrunden innerhalb von sechs zusammenhängenden Monaten nötig. Grund hierfür ist, dass die alten Bedingungen noch auf einer 2x pro Woche stattfindenden Nachteulenrunde fußten.

Die kompletten Bedingungen zur Erlangung der Nachteulennummer sind unter dem Menüpunkt „Nachteulennummern->Bedingungen zur Erlangung einer Nachteulennummer“ nachzulesen. Dort gibt es auch zwei Anträge für Interessenten.

Antrag 1 ist ein konventionelles pdf-Dokument, das nach dem Download gedruckt und per Post verschickt werden muss. Antrag 2 ist komplett digital und übermittelt alle Daten online.

Wir würden uns über weitere neue Anträge auf Erteilung einer Nachteulen-Nummer freuen.

Die Anträge werden fortan von Dieter (DL5PP) bearbeitet. Wir danken an dieser Stelle ganz herzlich YL Christiane (DL3CR), die in der Vergangenheit die Bearbeitung der Anträge übernahm.

Layout der vergebenen Nachteulen-Nummern geändert

Das Layout der Übersicht der vergebenen Nachteulen-Nummern wurde geändert. Zur besseren Übersicht wurden die Daten in ein neues Tabellenformat überführt. Dieses gestattet jetzt auch weitere Angaben zum Inhaber der Nachteulennummer. Beispielsweise können ein Link zu einer eigenen Homepage der Eule, ein eigenes Bild der YL/des OM’s oder weitere Rufzeichen beigefügt werden.

Wir bitten alle Nachteulen, uns hierzu mit Input zu versorgen. (gern per E-Mail an dl6uhu@online.de)

Archiv der Online-Logs neu aktiviert

Alle freigeschalteten User können unter dem Menüpunkt „Online-Log“ nunmehr auf drei Archive zugreifen. Es stehen fortan für das Jahr 2016 (teilweise). 2017 (komplett) und 2022 fortlaufend alle Online-Logs als PDF-Dokumente zu Verfügung.

Die Archive werden fortlaufend ergänzt bzw. fehlende Jahresscheiben nach und nach aus Log-Datenbeständen hinzugefügt.

Unser Team wünscht einen guten Start in das Jahr 2022 – auch in Hoffnung auf das ein oder andere visuelle Treffen.

vy 73 de dl6uhu
René